Erfolgreicher Bürgerentscheid – was nun?

Die SPD Ahrensburg fragt nach und möchte von den Bürgerinnen und Bürgern wissen, was sie denn unter einer lebendigen Innenstadt verstehen und was sich ändern soll. Kritik, Vorschläge, Anregungen – all dies kann am Sonnabend, den 22. Oktober ab 10 Uhr auf dem Rondeel geäußert und auf Plakaten dargestellt werden.

Am Nachmittag ab 16 Uhr werden dann die Wünsche in der Stadtbücherei, Manfred-Samusch-Str. 3 vorgestellt. Hierzu sind alle herzlich eingeladen, die sich Gedanken um ihre Stadt machen und Ideen für ein l(i)ebenswertes Ahrensburg entwickeln wollen.

Menü