Stormarner Delegierte: Bericht vom Landesparteitag

Veröffentlicht am 04.04.2019 in Landespolitik

Die Stormarner Delegation hatte Glück und konnte aus der zweiten und dritten Reihe alles aus nächster Nähe betrachten und dann ging’s richtig los. Bei den anschließenden Wahlen zur und den Debatten über die Neuausrichtung der SPD Schleswig-Holstein mischten die Sormarner Delegierten kräftig mit.

Der Ahrensburger Ortsvereinsvorsitzende Eckhard Boege, unsere Eupopa-Kandidatin Delara Burghardt aus Siek, Durmiş Özen, der Fraktionschef aus Lütjensee, Heiko Winckel-Rienhoff, der für unsere Delegierten in der Antragskomission alle Anträge auf Herz und Nieren geprüft hatte, sowie zahlreiche andere Redner aus unseren Reihen vertraten unsere Stormarner Themen in engagierten Diskussionsbeiträgen und konnten erfolgreich viele unserer Ziele in die Neuausrichtung der Nord-SPD einbringen. Das Online-Voting machte das Leben bei den zahlreichen Abstimmungen zur Neuwahl des Landesvorstands und der Parteigremien deutlich leichter…Aber auch die Zählkommission (von links: Joost Burghardt aus Stormarn und Ulli Gailun aus Segeberg)  schreckte vor nichts zurück und half auch dem letzten Wähler, denn jede Stimme zählt. Nach zwei Tagen und fast 19 Stunden Landesparteitag war dann schießlich Feierabend und die Stormarner Delegierten konnten sich mit Kind und Kegel auf den Heimweg machen. Text: Durmiş Özen Fotos: Franca Boege (OD), Delara Burghardt (OD), Joost Burghardt (OD), Durmiş Özen (OD), Christopher Keiichi Schmidt (SE), Alexander Wagner (SE).

 

aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

25.04.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Wie steht es um die Energiewende?
EEG, Kohleausstieg und CO2-Steuer - Wie steht es um die Energiewende in Deutschland? Vortrag und Diskussion …

08.05.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kevin und Delara kommen!
Junge Perspektiven für Europa! Kevin Kühnert (Bundesvorsitzender Jusos) und Delara Burkhardt …

Geschichts- Werkstatt

Mit freundlicher Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.

Tritt ein in die SPD!

WebsoziInfo-News

24.04.2019 13:23 Achim Post zu Vorschlag Manfred Weber/Bürokratieabbau in Europa
Webers Vorschläge sind ein durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste EVP-Spitzenkandidat Weber will sich dafür einsetzen, überflüssige EU-Gesetze abzuschaffen. Durchsichtiger Populismus – sagt Achim Post. Zu den wirklichen Zukunftsaufgaben Europas schweige die Union. „1000 europäische Gesetze wieder abzuschaffen ist kein Zukunftsprogramm für Europa, sondern ein ziemlich durchsichtiger Griff in die populistische Mottenkiste. Man fragt sich, was Webers

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

Ein Service von websozis.info

 

Info´s zum Download

Nicht mit mir!

Programm 2018

SPD links

SPD Europa

Links

facebook SPD-Ahrensburg

Naturfreunde Ahrensburg

Stadt Ahrensburg