Einladung von MdB Dr. Nina Scheer zum Mitgliederabend anlässlich der aktuellen politischen Lage in Berlin

Veröffentlicht am 24.11.2017 in Abgeordnete

Liebe Genossinnen und Genossen,

mit Blick auf die aktuelle Diskussion über Wege und Ziele nach dem Abbruch der Sondierungen um eine schwarze Ampel möchte ich euch hiermit herzlich zum Austausch einladen.

Samstag 2. Dezember 2017, 15:30, Peter Rantzau Haus, Manfred-Samusch-Straße 9

Ich freue mich auf unseren Austausch.

Herzliche Grüße Nina

-Dr. Nina Scheer · Mitglied des Deutschen Bundestages

nina.scheer@bundestag.de · www.nina-scheer.de

Wahlkreisbüro Ahrensburg · Manhagener Allee 17 · 22926 Ahrensburg · Tel.: 04102 6916011

 

 
 

Suchen

Corona-Verschwörungsmythen

Gegen Rechts muss man eintreten!

WebsoziInfo-News

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

Ein Service von websozis.info

Abgeordnete

 

Delara Burkhardt, MdEP

Nicht mit mir!

Programm 2018

Links

facebook SPD-Ahrensburg

Naturfreunde Ahrensburg

Stadt Ahrensburg