Die SPD Ahrensburg unterstützt den folgenden Aufruf des Runden Tisches:

Solidarität und Zuversicht in der Pandemie

Der Runde Tisch Ahrensburg für Zivilcourage und Menschenrechte ruft auf, Haltung zu zeigen gegen den Missbrauch des Freiheitsbegriffs.

Am Donnerstag, 27.1.2022

17:30 Uhr

Am Rondeel in Ahrensburg

Die Pandemie hat uns und unseren Alltag sehr verändert. Daher möchten wir zusammenkommen und unsere Solidarität zeigen

  • mit den Angehörigen der an Corona Gestorbenen.
  • mit den Erkrankten.
  • mit denen, die in Isolation leben.
  • mit allen, deren Leben durch die Angst vor Ansteckung eingeschränkt ist.
  • mit denen, deren wirtschaftliche Existenz bedroht ist oder zerstört wurde.

Vorsorgemaßnahmen sind in Zeiten der Pandemie selbstverständlich und notwendig, auch wenn sie uns einschränken.

Staatliche Maßnahmen und wissenschaftliche Diskurse müssen dabei selbstverständlich kritisch beobachtet werden.

Leider erleben wir aber, dass die Pandemie genutzt wird, um Verschwörungsmythen und Hetze zu verbreiten.

Im Netz verbreiten „Querdenker“ Mordaufrufe.

Vergleiche mit einer Diktatur und die Verharmlosung des Holocaust haben wir auch bei den Kundgebungen der „Querdenker“ in Ahrensburg gehört.

Seit einigen Wochen finden die so genannten „Corona-Spaziergänge“ in der Ahrensburger Innenstadt statt – montags und donnerstags abends meist ohne Maske und ohne Abstand.

Dem treten wir entgegen!

Wir sehen uns in einer privilegierten Situation: Im Gegensatz zu vielen Menschen im globalen Süden können wir uns vor einer lebensbedrohlichen Krankheit schützen.

Die demokratisch gewählten Parlamente haben Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung beschlossen. Sie sollen sicherstellen, dass in den Krankenhäusern nicht entschieden werden muss, wessen Leben gerettet wird und wer ohne ausreichende Behandlung bleibt.

Kommen Sie zur Kundgebung!

Selbstverständlich mit Maske und Abstand.

Leiten Sie den Aufruf bitte in Ihren Gruppen, in Ihrem Freundeskreis und innerhalb Ihrer Familie weiter.

Für ein tolerantes und demokratisches Ahrensburg!

Der Runde Tisch Ahrensburg für Zivilcourage und Menschenrechte

Bernadette Kölker

Sprecherin des Runden Tischs Ahrensburg

Menü